Aktionstag "Run For Help"

Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr führten wir auch in diesem Jahr  am 11. Juni 2010 wieder die Aktion "Run For Help" durch. Organisiert wurde diese Spendenaktion zu Gunsten der "Deutschen Multiple Sklerose - Stiftung" von unserem Kollegen Thilo König sowie unserer Kollegin Daniela Ehmer.

 

Schüler waren in den Wochen vor der Veranstaltung mit ihren Spendenkarten unterwegs, um Sponsoren für ihren Spendenlauf zu suchen. Am Aktionstag ging es dann im Stadion darum, möglichst viele Runden zur Unterstützung dieser guten Sache zu laufen. Spendenübergabe

Bildimpressionen

Frau Ehmer und Herr König, T. - die Organisatoren der Veranstaltung
Frau Ehmer und Herr König, T. - die Organisatoren der Veranstaltung
Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 10c übernahmen das Zählen der Runden sowie die Begleitung der jüngeren Schülerinnen zum Stadion und wieder zur Schule zurück
Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 10c übernahmen das Zählen der Runden sowie die Begleitung der jüngeren Schülerinnen zum Stadion und wieder zur Schule zurück
Start frei!
Start frei!
Runde 1 ist geschafft!
Runde 1 ist geschafft!

Extremläufer

 

Klasse 5b: Jack Durso, 50 Runden --> 20 km

Klasse 7a: Tim Starck, 67 Runden --> 26,8 km

Klasse 7c: Eray Özkara, 86 Runden --> 34,4 km

 

Hut ab!!

Extremläufer unter sich: Jack Durso, Eray Özkara und Tim Starck
Extremläufer unter sich: Jack Durso, Eray Özkara und Tim Starck
Unsere Schülerinnen und Schüler gaben alles ...
Unsere Schülerinnen und Schüler gaben alles ...
Auch Herr Schnur nahm an der Aktion teil
Auch Herr Schnur nahm an der Aktion teil
Schülerinnen und Schüler der Klasse 5a warten auf ihren Start
Schülerinnen und Schüler der Klasse 5a warten auf ihren Start

nach oben           Startseite